Th. Wahlbrink

Nein, Sie lesen richtig!
Wenn zwei ehemalige Vereinsvorsitzende zusammenkommen, dann gerät die Mathematik an Ihre Grenzen. Denn zusammen haben Siegfried Sander (1978 -1984) und Helmut Koch (1984 - 2015) den SVE geleitet.

Anlass dieses Treffens war der 85. Geburtstag von Siegfried Sander. Gleichzeitig jährte sich dessen Vereinseintritt zum 60. Mal. So ließen es sich unsere Geschäftsführerin, Margot Brammern und unser Ehrenvorsitzender, Helmut Koch, nicht nehmen dem Jubilar zu gratulieren, der sich sichtlich freute.
Vereinsgeschichte pur, denn Siegfried Sander war nicht nur 1. Vorsitzender, sondern ab 1966 stellvertretender Vorsitzender unter Willi Kelch (ehemaliger Oberbürgermeister der Stadt Osnabrück) und Abteilungsleiter der Tennisabteilung (1965 gegründet) des SVE. So gab es bei Kaffee und Kuchen Einiges, an das man sich erinnern konnte.