Männliche B-Jugend verpasst Sieg

25:28 gegen Dinklage

Peter Soyka

Ärgerliche letzten Minuten

Unnötige Niederlage gegen den Tabellendritten aus Dinklage.
In einem guten Regionsoberligaspiel gegen den Favoriten konnten unsere Jungs lange Zeit das Spiel ausgeglichen gestalten. Die gut herausgespielten Torchancen wurden in der Regel sicher verwertet und viele Zweikämpfe in der Abwehr gewonnen. Bereits jetzt scheinen unsere verstärkten Trainingseinheiten bezüglich Zweikampfverhalten zu greifen.
Dann kam in den letzten 5 Minuten alles Negative zusammen. Zuordnungen in der Abwehr wurden nicht eingehalten, technische Fehler sprich Fehlpässe und klarste Torchancen wurden liegen gelassen. Dazu kamen noch zwei unglückliche Schirientscheidungen des ansonsten gut leitenden Unparteiischen.
Die Erfahrungen wie man in solchen Drucksituationen umgeht neben wir gerne mit.
Wirkliche schade dass die Jungs sich nicht für ihr, bis dato bestes Saisonspiel, belohnen konnten!

Im nächstes schweren Auswärtsspiel gegen die HSG Osnabrück, am Samstag 11.11. Anwurf 14.00 Uhr OSC Halle, Hiärm Grupe Str.8, hoffen wir wieder auf eine zahlreiche Unterstützung unserer Fans!

Viele Grüße
SVEn und Peter